Jumpmedientv
<

Die Taycan-Story

n-tv | PS-Reportage | 1 ×  40 min | 07.12.2019

Es ist der größte Veränderungs-Schritt in der Geschichte der Sportwagenschmiede Porsche: die Entwicklung des ersten rein elektrisch angetriebenen Taycan.

Alles das, was Porsche seit über 70 Jahren ausmacht, soll der Neue genauso oder sogar noch besser können, nur komplett emissionsfrei.

Wir von jump medien haben die Entwicklung des viertürigen Sportwagens seit drei Jahren für Porsche filmisch dokumentiert.

Dabei waren wir bei Testfahrten in den kalten Regionen bei bis zu minus 30 Grad , genauso wie in den Heißregionen in Südafrika bei plus 40 Grad.

Im Entwicklungszentrum Weissach dokumentierten wir u.a. die WIndkanal-Tests, Fahrwerks- und Elektronikabstimmungen, sowie natürlich die Entstehung des komplett neuen Design des E-Sportwagens.

Weitere Höhepunkte waren die Rekordfahrt auf dem Nürburgring, der 24 Stunden Dauerlauf auf dem Hochgeschwindigkeitskurs im süditalienischen Nardo sowie ein spektakulärer Dauer-Speedtest auf dem Flugplatz von Lahr.

Interviews und intensive Gespräche mit den verantwortlichen Ingenieuren und Managern ergänzen das für den weltweiten TV-Einsatz produzierte Footage-Material.

Team

  • Ulf Thomas

    Autor/Regie

  • Stephan Rixen

    Produktionsleitung

  • Wulf Sager

    Kamera

  • Heiko Bokern

    Kamera

  • Michael Menke

    Kamera

  • Jean-Marc Junge

    Kamera

  • Manuel Matera

    Ton

  • Jürgen Herrmann

    Schnitt